Menu

<| Netzaffin.org

Netz, Technik und Privates

Star Wars - Machete Order - Ausprobiert!

Nachdem ich vor ein Paar Wochen wieder einmal auf die Star Wars "Machete Order" gestoßen bin, habe ich mich einmal näher damit beschäftigt und es schlussendlich auch einmal ausprobiert.

Aber fangen wir vorne an.
In Freak Show Nr. 171 wurde die "Machete Order" besprochen und da mir das Grundprinzip schon geläufig war, habe ich mir vorgenommen es einfach einmal auszuprobieren. Da meine letzte Star Wars Runde schon ein Weilchen her war kam mir die Idee gerade recht und ich habe mir die Letzten Wochenenden immer mal 1-2 Filme in der besagten Reihenfolge angeschaut.

Die Reihenfolge besagt (Auflistung nach offiziellen Filmtiteln): Episode 4, Episode 5, Episode 2, Episode 3, Episode 6.

Man Fängt also mit den alten Filmen an. Unterbricht diese dann einmal kurz für Episode 2 und 3 und schließt die Saga mit Episode 6 ab. Dem Fan fällt direkt auf dass man dabei Episode 1 komplett raus lässt. Dem Fan ist dies auch egal, wenngleich ich ja ein kleiner Fan von Jarjar Binks war ᕕ( ᐛ )ᕗ. Das Fehlen von Episode eins fällt einem routinierten Star Wars gucker echt nicht auf. Das ist schon fast ein bisschen erstaunlich. Aber auf der anderen Seite ist Episode 1 auch fast ausschließlich Prosa und falls jemand mit schaut der die Reihe das erste Mal schaut, kann man diesen mit ein bis zwei Sätzen kurz Abholen und dabei auch den Schwachsinn mit den Medichlorianern auch gleich unterschlagen :).

Gestern habe ich die Reihe dann abgeschlossen und ich muss sagen, ja, diese Reihenfolge taugt. Durch den Einschub der neuen Episoden wirkt das ganze wie ein Rückblick und Episode 3 grenzt erstaunlich gut an Episode 6 an. Gerade wenn man sich die letzten ca. 30 Minuten beider Filme hintereinander anschaut. So wirkt das Verhalten von Darth Vader am Ende von Episode 6 noch logischer und man kann dies noch besser nachvollziehen da man die Story, die ihn zur dunklen Seite brachte, noch so präsent hat.

Fazit:
Ich kann diese Art der Reihenfolge nur Empfehlen.
Mal schauen wie man da nun Episode 7 noch integriert bekommt.

] }