Menu

<| Netzaffin.org

Netz, Technik und Privates

Teure Entschuldigung: T-Mobile Kunden verschicken 85 Millionen SMS am Sonntag

Aufgrund des Netzausfalls am Dienstag ( wir berichteten ) entschloss sich T-Mobile für eine kleine Wiedergutmachung in Form von Frei SMS ( wir berichteten ). Diese wurde, wie es scheint, ausgiebig genutzt. Dies teilte T-Mobile heute mit. 85 Millionen SMS wurden am Sonntag verschickt.

Heise.de schreibt dazu folgendes:

"Unsere Aktion, am Sonntag kostenlos SMS zu versenden, hat enormen Anklang bei unseren Kunden gefunden", meinte T-Mobile-Chef Georg Pölzl. Es seien sogar deutlich mehr Kurznachrichten verschickt worden als zu Weihnachten oder Silvester, laut T-Mobile sonst die Tage mit der stärksten SMS-Nutzung.

Ich selbst habe einige SMS erhalten. Teilweise von Leuten die sich sonst nie melden. Teilweise auch einfach Blödel-SMS, weil ist ja umsonst.

] }