Menu

<| Netzaffin.org

Netz, Technik und Privates

Gerüchteküche: Mini-Update für die MacBooks auf der WWDC

Wie 9to5mac aus einer geheimen Quelle erfahren haben möchte, soll es im Rahmen der WWDC Keynote am 8. Juni ein Mini-Update des MacBook geben.

Dieses Update soll, hier war sich die Quelle nicht so sicher, eventuell eine integrierte 3G Hardware und/oder Geschwindigkeits Verbesserungen mit sich bringen.  Weiterhin könnte es auch einen fest integrierten Akku, wie beim 17" MacBook pro, geben .

Zusätzlich zu dem Hardware-Update soll es ebenfalls ein Update der Pro Apps geben.

] }